,

Feuchttücher – vom praktischen Hygieneartikel zum großen Problem

 

Immer häufiger werden Feuchttücher Nach Gebrauch in der Toilette entsorgt – und das ist der Fehler!  Diese einfache Entsorgungsmöglichkeit bringt aber gleichzeitig Mehraufwände und Verstopfungen in der Kanalisation und Kläranlagen mit sich.

 

Das Feuchttuch kostet uns im Drogeriemarkt rund 2 Cent, wenn wir es in der Toilette entsorgen kostet es uns Steuerzahler 5 Cent. Klingt zunächst nicht viel aber wenn wir es auf ein Jahr aufrechnen kommen wir auf eine jährliche Schadenssumme in Höhe von 25 Millionen Euro Österreichweit.

 

Diese Kosten zahlt infolge jeder Bürger mit steigenden Abwassergebühren.

 

https://tvthek.orf.at/profile/konkret/13887640/konkret/13992867/Feuchttuecher-Entsorgung/14383947?fbclid=IwAR1viGyJ6dbkSbWcv9pIsR5Hs9nwIgDx32qMdHRl4uSnC0wgs8Wi7wVahrU